Bauernmarkt am Freistädter Hauptplatz

Jeden Samstag findet am wunderschönen historischen Freistädter Hauptplatz ein Bauernmarkt statt. Obwohl es noch ziemlich frisch ist am frühen Vormittag, nimmt der ins sonnige Morgenlicht getauchte Platz mein Herz sofort in Beschlag. Und ich freu mich auf herrliche Lebensmittel direkt vom Bauern und Direktvermarktern.

Es herrscht auch schon reges Treiben am Markt, viele Kunden sind schon unterwegs und man muss sich ein bisschen anstellen – ich denke, das Geschäft läuft recht gut bei den Standlern.

#fraustadtfreistadt

Josef Schaumberger / Obervisnitz 2 / 4224 Wartberg ob der Aist / 07236/2386

Frisches Schweinefleisch, Speck, Leberkäse, kalte Braten und Wurstwaren – inklusive einer guten Portion Mühlviertler Charme & Schmäh –  das gibt’s bei Josef Schaumberger. Wir gönnen uns Lardo – mein Mann liebt diesen fetten Speck, der wie Butter auf der Zunge schmilzt – geräucherten Schweinslungenbraten, Leberkäse und frisches Frikandeau vom Schwein mit Kochtips 🙂

#fraustadtfreistadt

Bauernspezialitäten Mitterlehner-Klement / Schöferhof 10 / 4293 Gutau / 0664 / 52 105 18

Mit tiefer sonorer Stimme und einem herzlichen Lachen im Gesicht verkauft Frau Klement herrlichen Speck, Knödel, kalten Braten und vollfrische Eier aus eigener Freilandhaltung. Für uns gibt’s wunderbaren mageren Schinkenspeck und Eier. Von der großen Speckrenke gibt’s nix zu kaufen – die ist für einen Geburtstag bestellt.

#fraustadtfreistadt

Gemüsebau Deyerling / Ritzenedt 20 / 4272 Weitersfelden / 0664/ 232 38 24

Auf 764m Seehöhe baut die Familie Deyerling in Weitersfelden Gemüse an. Ausschließlich aus eigenem Anbau stammt das angebotene Gemüse – auch im Februar! Kürbisse, Kohlsprossen, Wirsing, Karotten, Steckrüben, Kartoffel…. und frischer Vogerlsalat. Alles wird in der gelben Box gewogen und direkt – ohne Plastik! – in die Einkaufstaschen und Körbe geleert. Soweit muss Bio gehen!

#fraustadtfreistadt

Aisttalforellen / Haselbach 1 / 4283 Bad Zell / 0699 11 81 09 30

Auf der Suche nach frischen heimischen Fisch? Nichts einfacher als das! Saibling, Forelle, Lachsforelle, Karpfen… im ganzen oder filettiert, entweder frisch, geräuchert oder gebeizt… die Auswahl bei Johann Haider ist hervorragend. Wir gönnen uns als besondere Delikatesse ein Stück gebeizte Lachsforelle, frische Saiblinge und geräucherte Saiblingsfilets: sehr feine Qualität!

#fraustadtfreistadt

Brotatelier Andreas Spänhauer & Irene Schmitsberger / Schiernersdorf 7 / 4212 Neumarkt im Mkr. / 07941 / 20683

Bio Holzofenbrot aus dem Brotatelier vom Demeterhof – das klingt spannend und nach tiefer Überzeugung des Produzenten! Drum kaufen wir einen schönen Laib Roggenbrot aus Natursauerteig. Das Urteil meiner Lieben zuhause lautet: „Es schaut zwar auf den ersten Blick nicht unbedingt so aus, aber dieses Brot schmeckt wirklich sehr gut und saftig!“

#fraustadtfreistadt

Eleonora & Johann Affenzeller / Netzberg 3 / 4292 Kefermarkt / 07947 / 6362

Speck, jede Menge gebratene und gebackene Fleischprodukte, Bauernbrot, Honig, Edelbrände und Liköre gibt’s bei Lore Affenzeller am Stand. Sie verkauft ihre Produkte Freitags, ab 14 Uhr im eigenen Hofladen in Kefermarkt und am Samstag am Bauernmarkt. Obwohl meine Tasche schon recht schwer ist – ein gutes Glas Honig muss unbedingt noch hinein.

#fraustadtfreistadt

Biohof Graser / Predetschlag 1  / 4263 Windhaag / 0664 / 2425218 

Der Stand vom Biohof Graser aus Windhaag ist mein persönlicher Lieblingsstand – hier gibt’s frische Milch, Butter und das beste Erdbeer-Joghurt (Kaffee-Joghurt für meinen Mann Harald ist leider immer ausverkauft) und den besten Frischkäse. Wir nehmen immer die gemischte Käsepackung: Chilli, Kräuter, Schnittlauch, Knoblauch und natur! Ich nehme heute gleich zwei Packungen – eine ist sowieso immer zuwenig!

#fraustadtfreistadt

Voll bepackt mache ich mich mit meinen kulinarischen Schätzen auf den Heimweg – fröhlich und beschwingt von vielen netten Begegnungen und Gesprächen. Einkaufen am Freistädter Bauernmarkt ist ein wunderbares Shopping-Erlebnis – ehrlich und echt, ganz ohne künstliche Aromen!

Viel Spaß beim Shoppen am Freistädter Bauernmarkt!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Alles Liebe, Mona Eder